Home - Wlan - Kein WiFi-Adapter gefunden‘ für HP-Laptops mit Ubuntu 18.04

Kein WiFi-Adapter gefunden‘ für HP-Laptops mit Ubuntu 18.04

Posted on 19. Juni 2019 in Wlan

Fix’Kein WiFi-Adapter gefunden‘ für HP-Laptops mit Ubuntu 18.04

Dieses Tutorial ist eine schnelle Lösung für HP-Laptops, bei denen Wireless nicht auf Ubuntu 18.04 Gnome Desktop funktioniert.

Auf meinem billigen Laptop HP 246 G6 fand ich heraus, dass das drahtlose Netzwerk nach der Installation von Ubuntu 18.04 nicht out-of-box funktioniert. Keine WLAN-Option im Taskleistenmenü, und in den Systemeinstellungen steht „Kein WLAN-Adapter gefunden“.

Dies geschieht auf vielen HP-Geräten, darunter HP 15-bs000, 15-bs100, 15g-br000, 15q-bu000 und Pavilion 15-br000, HP 280 G3, 290 G1 und mehr. Und der Grund dafür ist, dass Ubuntu den RTL8723de Wifi-Treiber nicht unterstützt und es dann zu Problemen kommen kann, hp wlan aktivieren ohne taste zu können. Schaue, ob das Update auch immer auf dem neusten Stand ist und es installiert die Treiber mit DKMS-Unterstützung, da Wifi nach der Installation oder Aktualisierung auf einen neuen Linux-Kernel (nach einem Neustart) möglicherweise nicht funktioniert.
hp wlan aktivieren ohne taste

Hier ist, was ich getan habe, um kein Problem mit dem WLAN-Adapter in Ubuntu 18.04 zu beheben:

1. Starten Sie neu und gehen Sie zum BIOS, um sicherzustellen, dass das drahtlose Netzwerk aktiviert ist. Und schließen Sie den Laptop an eine kabelgebundene Verbindung an.

2. Öffnen Sie das Terminal entweder über die Tastenkombination Strg+Alt+T oder indem Sie im Software-Launcher nach dem Terminal suchen.

3.1 Sie können die Bauwerkzeuge zuerst über den Befehl installieren:

sudo apt-get install linux-headers-$(uname -r) build-essential git

3.2 Ausführen des Befehls zum Abrufen der neuesten Realtek rtlwifi-Codes, darunter rtl8192ce, rtl8192cu, rtl8192se, rtl8192de, rtl8192de, rtl8188ee, rtl8192ee, rtl8723ae, rtl8723be und rtl8821ae…:

git clone https://github.com/lwfinger/rtlwifi_new.git

Und dann schauen Sie sich den erweiterten Zweig für rtl8822be oder rtl8723de an:

cd rtlwifi_new/ && git checkout origin/extended -b erweitert

4. Installieren Sie in diesem Terminalfenster die Treiber über den Befehl:

sudo make install

Geben Sie Ihr Passwort (keine Rückmeldung von Sternchen) ein, wenn es abgefragt wird, und drücken Sie die Eingabetaste.

5. Wenn die Installation erfolgreich war, führen Sie 2 Befehle aus, um den neuen Treiber zu laden:

sudo modprobe -r rtl8723de

sudo modprobe rtl8723de

In meinem Fall beginnt das drahtlose Netzwerk zu funktionieren:

6. Wenn das nicht funktioniert, können Sie die Broadcom-Treiber entfernen und auf die schwarze Liste setzen und neu starten:

sudo apt bereinigen bcmwl-kernel-Quellcode

sudo sed -i ‚/blacklist bcma/ d‘ /etc/modprobe.d/blacklist.conf

sudo sed -i ‚/blacklist brcmsmac/ d‘ /etc/modprobe.d/blacklist.conf

Darüber hinaus (dank jeremy31), wenn Sie bemerken, dass das Signal schwach ist, versuchen Sie es:

sudo modprobe -r rtl8723de && sleep 5 && sudo modprobe rtl8723de ant_sel=1

und sehen, ob es besser ist, wenn nicht sogar laufen:

sudo modprobe -r rtl8723de && sleep 5 && sudo modprobe rtl8723de ant_sel=2

(Erforderlich) Oder schreiben Sie die Regel in die Konfiguration. Ersetzen Sie X mit einer beliebigen Einstellung (1, 2 oder 3), die am besten funktioniert.

echo „options rtl8723de ant_sel=X“ | sudo tee /etc/modprobe.d/rtl8723de.conf